AKTUELLES

Gitarrentage M-V finden in Waren (Müritz) statt!

Dann lassen über 70 junge MusikerInnen aus MV ihre Instrumente im Konzertsaal des Kurzentrums am Nesselberg erklingen. Das Schuljahr ist Anfang September noch jung, aber 12 Gitarrenschüler und –schülerinnen aus Waren und Röbel freuen sich bereits auf einen besonderen Höhepunkt: Die Gitarrentage M-V finden dieses Mal in der Müritzstadt statt. 2 Tage lang werden junge  Gitarristen und ihre Lehrer, die aus ganz M-V anreisen, gemeinsam ein abwechslungsreiches Programm quer durch alle musikgeschichtlichen Epochen und Stilrichtungen erarbeiten. Präsentiert wird es unter Leitung von Fridolin Zeisler, der dieses Projekt vor 9 Jahren erstmals initiiert hat. Die Gitarrentage sind für viele Schüler im Alter von 12 bis 100 Jahren schon fester Termin im Jahr. Die Lust auf das Mitspielen in einem großen Klangkörper ist so groß, dass die ersten Anmeldungen schon vor Ende des letztjährigen Abschlusskonzerts getätigt wurden. Dabei beginnt die Arbeit schon viel früher: die, eigens für die Mitspieler arrangierten, Noten werden im April verteilt und bis zu den Gitarrentagen müssen sie so gut geübt sein, dass das Mitspielen im großen Ensemble problemlos funktioniert. Wenn dann am Freitag um 10 Uhr die Probe beginnt, geht es um das Zusammenspiel. In knapp neun Stunden muss das Abschlusskonzert vorbereitet sein. Dieses findet am 7. September um 16 Uhr im Kurzentrum Am Nesselberg statt.  Zuhörer und Zuhörerinnen sind herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei, um Spenden zur Deckung der Unkosten wrid gebeten. Das Beitragsfoto entstand vor einem Jahr beim Abschlusskonzert in Greifswald. Mehr Informationen unter Gitarrentage M-V